Telekom Logo
Corporate Responsibility Bericht 2020

ESG KPI „Einkaufsvolumen ohne CR-Risiko“ KPI

Wie im CR-Bericht 2019 angekündigt, haben wir 2020 die Messung unserer Nachhaltigkeitsleistung im Einkauf verändert, um den steigenden Anforderungen unserer Stakeholder img gerecht zu werden. Hierzu wurden u. a. zwei neue ESG KPIs definiert: "Einkaufsvolumen ohne CR-Risiko" und als "Als unkritisch verifiziertes Bestellvolumen". Der ESG KPI img „Einkaufsvolumen ohne CR-Risiko“ – Zielwert bis 2025 95 Prozent – stellt das Einkaufsvolumen von direkten Geschäftspartnern dar, die im Berichtszeitraum durch einen etablierten externen Dienstleister ohne Auffälligkeiten auf negative Meldungen in der Medienberichterstattung geprüft werden. Hierbei fließen auch die Lieferanten ein, bei denen zwar Auffälligkeiten festgestellt, aber auch entsprechende Korrekturmaßnahmen ergriffen wurden. Der Anteil dieses risikogeprüften Einkaufsvolumens lag 2020 bei 99,6 Prozent.