Telekom Logo
  • Corporate Responsibility Bericht 2019

Wirkungsmessung: Unser Beitrag zur Einhaltung von Menschenrechten

Das folgende Schaubild zeigt, welche positive Wirkung unser Engagement für Menschenrechte sowohl in unserer Wertschöpfungskette also auch in der Gesellschaft erzielen kann.

Auswirkungen auf Menschenrechte


2019 führten wir ein „Human Rights Impact Assessment“ bei T-Systems in Indien durch. Untersucht wurden Themen wie Arbeitszeiten,Work-Life-Balance, psychische und physische Belastungen und auch Themen wie Diskriminierung oder Arbeitsbedingungen der Beschäftigten unserer Lieferanten.

Infolge der Überprüfung haben wir verschiedene Verbesserungsmaßnahmen erarbeitet und umgesetzt. Neben Veränderungen von  Prozessen der Arbeitsplanung umfasst dies auch unterschiedliche Maßnahmen zur Bewusstseinsbildung, wie Workshops zur Erläuterung von Überstundenregelungen.

So haben wir die Chance, durch unsere gezielten Maßnahmen zur Erreichung der SDGs 3 und 8 beizutragen sowie auf die Empfehlungen des „United Nations Office of the High Commissioner for Human Rights“ einzuzahlen.