Telekom Logo
  • Corporate Responsibility Bericht 2018

Auf einen Blick: Die wichtigsten Fakten

Märkte, Geschäftsfelder und Marktanteile  

Die OTE Gruppe ist der größte Telekommunikationsdienstleister im griechischen Markt und gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften einer der führenden Telekommunikationskonzerne Südosteuropas. Der Konzern bietet das gesamte Spektrum der Telekommunikationsdienste an: Festnetz- und Mobilfunktelefonie, Breitbanddienste, Pay TV und ICT-Lösungen. Neben ihren Kernaufgaben im Bereich der Telekommunikation ist die OTE Gruppe in Griechenland auch auf den Gebieten maritime Kommunikation, Immobilien und Fachausbildung aktiv. Außerhalb Griechenlands ist die Gruppe auf den Telekommunikationsmärkten Rumäniens geschäftstätig, wo sie Festnetz- und Mobilfunkkommunikation sowie TV-Dienste anbietet. In Albanien stellt die Gruppe mobile Telefoniedienste bereit.

Anzahl der Kunden   Anschlüsse (inkl. WLR): 2 650 995
Breitbandkunden: 1 896 336
COSMOTE TV-Abonnenten: 541 907
Mobilfunk: 7 905 021
Anzahl der Mitarbeiter  

Festnetzsparte 8 203
Mobilfunksparte 1 953

Deutschen Telekom AG seit   2008
Zertifiziert nach?     

OTE Gruppe Griechenland
Im Rahmen eines nach PAS99:2012 zertifizierten integrierten Managementsystems („Integrated Management System – Requirements“) wurden folgende Zertifizierungen erteilt.

OTE und COSMOTE

  • ISO 9001 img:2015 | Qualitätsmanagementsysteme - Anforderungen 
  • ISO 14001 img:2015| Umweltmanagementsysteme – Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung
  • OHSAS 18001 img:2007 / ELOT 1801:2008 | Arbeitsschutzmanagement - Anforderungen
  • ISO 22301: 2012 | Sicherheit und Schutz des Gemeinwesens - Business Continuity - Anforderungen
  • ISO 50001 img: 2011 | Energiemanagementsysteme- Anforderungen mit Anleitung zur Anwendung
  • ISO 27001: 2013 | Informationstechnologie – Sicherheitsverfahren – Informationssicherheitsmanagementsystem – Anforderungen
  • ISO/IEC 20000-1: 2011 | Informationstechnik - Service-Management*
  • ISO 31000: 2009 | Risikomanagement - Allgemeine Anleitung zu den Grundsätzen und zur Implementierung eines Risikomanagements (Testat)
  • Grundsätze und Leitlinien für die gute Vertriebspraxis für Medizinprodukte gemäß Beschluss Nr. 1348/04 des griechischen Gesundheits- und Sozialministeriums
  • ISO 19600: 2014 | Internationale Norm für Compliance-Management (Testat)
  • ISO 37001: 2016 | Norm für Anti-Korruptions-Managementsysteme
  • Industrielles Sicherheitszertifikat (ΕΚΒΑ) | Griechische Rechtsordnung „Staatsanzeiger Β 336 - 16.03.2005“*
  • Prüfberichte zum Kontrollsystem eines Dienstleistungsunternehmens (SOC I und SOC II)
  • ISO 17025:2005 | Allgemeine Anforderungen an die Kompetenz von Prüf- und Kalibrierlaboratorien*

Außerdem sind OTE und COSMOTE gemäß der Norm IDW AssS 980 für Anti-Korruptions- und Antitrust-Compliance zertifiziert.

Weitere Informationen im Internet   https://www.cosmote.gr/cs/otegroup/en/enopoihmeno_systhma_diaxeirishs.html
Eigene CR-Berichte  

Der Nachhaltigkeitsbericht 2018 der OTE Gruppe enthält einschlägige Wirtschafts-, Gesellschafts- und Umweltdaten von 9 Unternehmen des Konzerns sowie Informationen zur Umsetzung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung. Der Bericht umfasste zum ersten Mal ein Video in Zeichensprache inklusive Untertiteln und Voice-over für Menschen mit Hör- und Sehbehinderungen. Er wurde in Übereinstimmung mit den Anforderungen an die „Kern“-Berichtsoption aus den G4 Leitlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt.