Telekom Logo
  • Corporate Responsibility Bericht 2018
CR-Wissen

SMARTer2030 – Beitrag zum Klimaschutz

Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) vereinfachen unser Leben und fördern eine nachhaltige Entwicklung. Zu diesem Ergebnis kommt die von der Global e-Sustainability Initiative (GeSI) veröffentlichte Studie SMARTer2030. Im Kern zeigt die Studie, dass Produkte und Dienste der ICT-Branche weitreichende ökologische, wirtschaftliche und soziale Vorteile schaffen können.

ICT ermöglicht in vielen Industriezweigen, innovative, ressourcen- und kosteneffizientere Geschäftsmodelle zu entwickeln, Dienstleistungen zu verbessern und neue Quellen wirtschaftlichen Wachstums zu erschließen. So können laut GeSI nicht nur die weltweiten CO2-Emissionen bis zum Jahr 2030 um bis zu 20 Prozent gesenkt, sondern auch gesamtwirtschaftliche Gewinne von bis zu 11 Milliarden Euro erwirtschaftet werden. Außerdem prognostiziert die Studie einen Anstieg der Agrarerträge durch ICT.