Telekom Logo
Corporate Responsibility Bericht 2016

Internationale Entwicklungs- und Führungskräfteprogramme

Ziel der internationalen Entwicklungs- und Führungskräfteprogramme ist es, Potenzial- und Leistungsträger im Konzern zu etablieren, zu binden und zu positionieren. Im Fokus der Programme stehen die Entwicklung der kommenden Führungskräftegeneration und deren Unterstützung bei der Bewältigung aktueller und zukünftiger Herausforderungen. Gleichzeitig sollen die Programme das Zugehörigkeitsgefühl steigern, den Wissensaustausch stärken und die Eigenverantwortung fördern.

Die Anzahl der Teilnehmer im Talent Space ging 2016 zurück, ebenso wie die Teilnahmerzahl des Führungskräfte-Entwicklungs-Programms (deutschsprachig) und
des Leadership Development Programs (englischsprachig).

 
Weiterführende Informationen finden Sie hier und im HR Factbook.