Unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen uns im internationalen Wettbewerb erfolgreich. Deshalb schaffen wir Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten, fördern Individualität und betreiben ein systematisches Gesundheitsmanagement. Wir achten die Anliegen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ermöglichen ihnen, sich mit ihren persönlichen Stärken einzubringen.

Wir legen großen Wert darauf, unsere Stakeholder  in unsere Prozesse einzubinden. Zur Ausrichtung unseres Nachhaltigkeitsmanagements erfassen wir daher systematisch die für sie und uns wesentlichen Themen. Die Ergebnisse unserer Umfrage finden Sie hier (Stand Februar 2015):