Erleben, was verbindet.
Telekom CR-Wissen

„We Care“-App

Die Telekom nutzt unterschiedliche Kommunikationswege, um über ihr ökologisches und gesellschaftliches Engagement zu informieren. Ein wichtiges Inst...

Die Telekom nutzt unterschiedliche Kommunikationswege, um über ihr ökologisches und gesellschaftliches Engagement zu informieren. Ein wichtiges Instrument ist seit 2012 die kostenlos erhältliche Applikation „We Care“. Die App informiert zu Themen wie „Klimaschutz“, „Gesellschaftliches Engagement“, „Vernetztes Leben und Arbeiten“ und „Telekom als Arbeitgeber“. Dabei spricht sie auch solche Zielgruppen an, die sich bislang wenig mit dem Thema unternehmerische Verantwortung beschäftigt haben. Im Vordergrund stehen Antworten auf konkrete Fragen, so etwa: „Wie viele Bäume müssen gepflanzt werden, um den CO2-Ausstoß einer Flugreise über eine Distanz von 1 000 Kilometern auszugleichen? Wie sähe die umweltfreundlichere Alternative aus?“ Spielerisch erklärt „We Care“ außerdem, in welchen Bereichen sich die Telekom engagiert, gibt Einblicke in die Unternehmensphilosophie – und zeigt, wie jeder Einzelne einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung leisten kann. Die Moderatoren Katrin Bauerfeind und Christian Mürau führen durch die Inhalte, äußern sich zu kritischen Themen und vertreten dabei durchaus auch unterschiedliche Sichtweisen. Komplexe Themen werden in Form von multimedialen und interaktiven Inhalten dargestellt: Beispielsweise wird die Funktionsweise des Treibhauseffekts in einer 3-D-Animation erklärt. So gelingt es, die Zusammenhänge der globalen Erderwärmung einfach und verständlich darzustellen. Bei den aufbereiteten CR-Themen steht der Spaß bei der Nutzung der App im Vordergrund. Ein großes Augenmerk liegt daher auf einer einfachen und zum Spielen anregenden Darstellung und einer intuitiven Navigation. Darüber hinaus bietet die App einen Einblick in den jeweils aktuellen CR-Bericht.

arrow_right